9. Dezember 2008

48/08 aka Tümpel-Dickerle

Soooo, schon wieder ist ein Paar fertig, dieses Mal für meinen Mann.

Der Arme muß das ganze Jahr über draußen arbeiten (er beliefert Gastanks) und braucht was Warmes für die Füße. Also hab ich in meinem Stash gekruschtelt und die geribbelte Wolle von den Garden Socks mit einer Country Colours verarbeitet.

Beim Stricken mußte ich immer an Ententümpel denken, mit viel Schlamm und Froschlaich drin *gg*

IMG_5589

Wolle: Schöller + Stahl Mexico Country Colours 17 (Alpen) und Rico Superba Klassik 403
Verbrauch: satte 115 g
Muster: Stinos mit Schleudersternspitze

Kommentare:

  1. Hallo Tanja

    Toll sind die Socken geworden, richtig war und kuschlig sauen sie aus :-)

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tanja.

    Sehr schöne Socken bekommt Dein Mann da. Ich habe auch gerade ein KNäuel aus dieser Reihe auf den nadeln, aber in anderen Farben. ICh mag diese Wolle sehr gerne. Siei st nicht zu dünn und lässt sich wirklich super vernadeln :-)

    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    sehr schön sind die Socken geworden, die Farbe ist auch für Herren super.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen

Um Missbrauch zu vermeiden, werden Kommentare moderiert und erst nach Prüfung sichtbar.
Danke für Dein Verständnis ♥

Grüßle

Tanja