26. Oktober 2010

Für das Strickzeug

Irgendwie lässt mich das Nähen grad nicht los, es gibt aber auch zu viele schöne nützliche Anleitungen, einige davon sogar frei.

So wie diese hier und da ich das Reißverschluss-Einnähen üben wollte, war diese Anleitung optimal.

Ich hab zwar gepfuscht, was das Zeug hält, weswegen diese Tasche definitiv bei mir bleibt *zaunpfahlzuinawerf*, aber ich weiß was ich bei der nächsten anders/besser machen muß und das ist schließlich die Hauptsache.

 

IMG_8689

 

Anleitung: Tasche für Strickzeug oder Kosmetik von Griselda

Stoffe und Filz: aus der Wühlkiste von Buttinette

Kommentare:

  1. Mir gefällt sie total gut!! Muss und kann ja auch nicht immer alles perfekt sein ;)
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  2. Ich will auch nähen können... *stampf*... leider fehlt mir da anscheinden irgendein Gen... ne Nähmaschine hab ich ja, aber wir mögen uns nicht besonders...

    Mir gefällt die Tasche supersupergut... ich seh da keine Fehler... würd sie auch mit imaginären Fehlern nehmen...

    ;-)


    LG claud

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt sie auch !!!! Toll gemacht und Fehler sehe ich nicht auf dem Foto.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Boah, ist die schön...

    Ich hab' so tollen Stoff bestellt... aber ich trau mir das gar nicht zu. Geht die Tasche denn arg schwer zu nähen?

    Knutscherle, Kirstin

    AntwortenLöschen

Um Missbrauch zu vermeiden, werden Kommentare moderiert und erst nach Prüfung sichtbar.
Danke für Dein Verständnis ♥

Grüßle

Tanja