21. Juli 2011

Ich hasse Kartons

Deswegen hab ich mich gestern zuerst an den Schreibtisch gesetzt und einen Schnitt zusammengepfriemelt und bin dann an mein Emma gewandert und hab ein Täschchen für unsere UNO-Karten genäht. Es ist ein bißchen schief, aber schließlich war das der erste Entwurf und außerdem hab ich als eigentlich bekennende Bügeleinlagenhasserin sogar eine Verstärkung eingebaut. Aber das ist auf jeden Fall 1000-mal besser als das zerfledderte Pappteil, in dem die Karten vorher drin waren.

IMG_0157_3_1

IMG_0156_2_1

 

Anleitung: meine eigene Idee

Stoffe: alles von  Buttinette

Kommentare:

  1. ohhhhh wie toll, du möchtest nicht zufälligerweise daraus ein freebock machen, oder mir die Anleitung geben ? denn acuh bei uns flattern diese Doofen Karten immer aus dem Karton, gehen verloren, zerfleddern, und so weiter, und deine Idee finde ich schlicht toll !

    leisb greusssli
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja klasse aus!! Mit der Kamzange habe ich irgendwie Mühe. Der richtige Aufsatz sollte eigentlich drauf sein und wie es funktioniert habe ich im Net gefunden, aber irgendwie wird bei mir das zerquetschte Plastikspitzchen Innen schräg, dann passt es nicht. Komisch....
    Ich muss wohl noch üben ...
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  3. Wow..ein super tolles Täschchen ist dir da gelungen und die Karten haben einen wunderbaren Platz gefunden,sieht klasse aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Oh eine Leidensgenossin...ich hasse diese zerfledderten Kartons auch - meine Kids spielen nämlich eifrig und da geht es immer : Karten rein, Karten raus..... grusel.... Dein Täschchen ist genial geworden ....gehst du damit nun in Serie ( dann heb ich schonmal die Finger ....kicher). lg Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Schaut allerliebst aus die Tasche! Toll geworden und die Stoff gefallen mir sooo gut. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tanja,

    oh, was für eine tolle Idee! Ich bin ja auch so eine Kartonhasserin, zumal die meisten Kartons ein ganz unmögliches Format haben.
    Daher finde ich die Idee super toll! Leider kann ich selber nicht besonders gut nähen. Sonst hätte ich jetzt auch um eine Anleitung gebeten. :-)
    Liebe Grüße,

    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Tanja,

    die Idee finde ich einfach Spitze! Wir haben das gleiche Problem mit unseren Skip-Bo Karten. Aber auf die Idee zu kommen, da eine extra Tasche für zu nähen wäre ich nie gekommen!

    LG
    Lissy

    AntwortenLöschen

Um Missbrauch zu vermeiden, werden Kommentare moderiert und erst nach Prüfung sichtbar.
Danke für Dein Verständnis ♥

Grüßle

Tanja