22. April 2012

2. Backnanger Wollfest, der Bericht

*auauaua* Ja Ihr könnt mich ruhig hauen, dieser Bericht ist längst überfällig!

Samstag morgens um halb acht gings mit dem Zug los, bis Ulm hatten wir vier einen komfortablen Sitzplatz, bis Stuttgart leider nur drei, das hat aber unserer Laune keinen Abbruch getan.

IMG_1786_4_1_1

IMG_1788_6_1_1

In Backnang angekommen sind wir erstmal durch die verschiedenen Räumlichkeiten flaniert und meine Wenigkeit hat ihren Proviantrucksack bei der lieben Moni untergebracht. Bei so viel Auswahl an wundervollen Garnen muss ich mir immer etwas Zeit lassen und alles auf mich wirken lassen.

IMG_1802_20_1_1

Hier sind die verschiedenen Aussteller, leider sind viele Fotos unscharf, deswegen kommen hier nur die einigermassen was geworden sind.

Spinning Martha:

IMG_1800_18_1_1

Socken von Moni aka Wollklabauter:

IMG_1804_22_1_1

Renate von der Wollstube Wollin:

IMG_1806_24_1_1

Nika vom Bunten Hexenkessel:

IMG_1807_25_1_1

Meine absoluten Lieblinge am Stand von Andrea Hunger-Ebenhöch:

IMG_1791_9_1_1

Eine stets super gelaunte Julia plus Mann von Knitting Spiro:

IMG_1812_30_1_1

Ein kleiner Teil der Farbenpracht bei Dibadu/Handgefärbt:

IMG_1813_31_1_1

Daniela von Maschenkunst (*gg* erwischt!)

IMG_1818_36_1_1

Kalorienlose Pralinen am Stand der Spinngruppe Buoch:

IMG_1822_40_1_1

Spinnfutter im Kursraum von Frau Wo aus Po:

IMG_1823_41_1_1

Herr Zitron, bei dem wir einen sehr interessanten Vortag zum Thema Garne und ihre Produktion genießen durften:

IMG_1842_60_1_1

Zwischendurch waren wir noch unten in der Wollstube Wollin, haben lecker bei Erna & Co. gegessen, meine Begleiterinnen haben sich dem Wollrausch ergeben und fleißig eingekauft, ich habe einige bekannte Gesichter wieder  und Blog-/Facebookfreundschaften in der realen Welt getroffen und mir dann doch noch Wolle gekauft.

IMG_1853_1_1

Ein bißchen geplättet haben wir uns gegen halb fünf auf den Weg in Richtung Heimat gemacht. In der S-Bahn hatten wir bis Stuttgart noch einen Heidenspaß mit den 11 Heidelbergern. Schön Euch kennengelernt zu haben, bis nächstes Jahr, gell?

Und so sieht jemand aus, der sich hemmungslos seinem wolligen Laster ergeben hat:

IMG_1845_63_1_1

Kommentare:

  1. Hallo Tanja,

    da hattet ihr ja einen wunderbaren Tag. Tolle Fotos hast du gemacht!
    Ich fahre im Juni zum Wollefest nach Leipzig und freu mich da schon tierisch drauf. Diese viele Wolle auf einen Haufen ist echt herlich. Und es ist, wie du auch schreibst, eine wunderbare Gelegenheit einige Blogger- bzw Forenbekanntschaften dann auch mal persönlich zu treffen. Das ist eigentlich fast noch schöner als die Wolle.

    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön! Ich glaube wirklich, dass ich da auch mal hin muss! Aber für mich gehts im juni erstmal nach leipzig. Das ist nicht so weit!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Wow..so viel Wolle zu beknuddeln hat bestimmt super Spass gemacht:)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen

Um Missbrauch zu vermeiden, werden Kommentare moderiert und erst nach Prüfung sichtbar.
Danke für Dein Verständnis ♥

Grüßle

Tanja