5. Juli 2013

Nuvem preta

Auf Deutsch “Schwarze Wolke”, so heißt mein neues Tuch und auch wenn ich mir bei den letzten Runden gedacht habe “Nie wieder!”, bin ich sehr froh, dass ich durchgehalten habe. Schließlich bieten 1800 Meter Lacegarn, das auch noch leicht angefilzt und überdreht ist, kein sonderliches Strickvergnügen.

Aber schön ist es und leicht und kuschelig und schön groß und sicherlich nicht das letzte ;-)

Nuvem preta

IMG_3551_3_1

Garn: Wollatelier Schlawin “Island”

Anleitung: Nuvem 

Verbrauch: 280 g

1 Kommentar:

  1. Tolles Tuch, das passt ja zu allem! Gut, dass Du durchgehalten hast.

    Gruß
    Daniela

    AntwortenLöschen

Um Missbrauch zu vermeiden, werden Kommentare moderiert und erst nach Prüfung sichtbar.
Danke für Dein Verständnis ♥

Grüßle

Tanja