14. März 2008

Mit dem Färbevirus angesteckt...

...haben mich die zahlreichen selbstgefärbten Wollstränge in den diversen Strickblogs.

Gestern haben Klein-Dani und ich gefarbsuckelt (Suckel = Ferkel), zuerst waren ein paar Hühnereier dran, dann einen Strang Wolle von Ewa.

Hier die Fotos vom fertigen Strang, ich hab ihn Mirabilis, also Wunderblume getauft.

Mirabilis 1

Mirabilis 2

Jetzt muß ich ihn nur noch verknäueln und ich glaub, ich brauch  noch weiße Wolle ^^

1 Kommentar:

  1. Hallo Tanja,

    die Farben sehen ja echt klasse aus. Strickst du die auch an ? Würde mich interessieren, wie die verstrickt aussieht.

    LG Melanie

    AntwortenLöschen

Um Missbrauch zu vermeiden, werden Kommentare moderiert und erst nach Prüfung sichtbar.
Danke für Dein Verständnis ♥

Grüßle

Tanja