1. Juni 2008

20/08

Anfang März angefangen und gestern Nacht fertiggeworden:



Wolle: Schöller + Stahl Mexico Country Colours Fb. 12 (Ayers Rock)
Muster: glatt rechts mit Hippezippe-Rüsche
Größe: 38

Ich Dummbatz habe bei der ersten Socke einfach angefangen zu nadeln, ohne auf den Rapport zu achten. Also hab ich jetzt mal wieder zwei unterschiedliche Socken.
ABER: Die Wolle ist traumhaft zum Verstricken, ich freue mich schon auf das nächste Knäuel, "Kap Hoorn" und "Lanzarote" liegen noch in der Schatztruhe.

Kommentare:

  1. Hallo Tanja,
    klasse sehen die Socken aus! Die Wolle ist ja wunderschön.
    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Ach Tanja, ärgere dich nicht, es muß ja nicht immer alles gleich aussehen;-)
    Mir gefallen die Socken sehr gut und ich bin von der Färbung ganz angetan. Da bin ich schon gespannt wie Lanzarote ausfällt. Ob ich wohl doch noch mal einkaufen muss ?...*g.

    Liebe Feengrüße
    von Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tanja,
    auch wenn die Socken unterschiedlich sind, sehen sie sehr gut aus. Ich habe heute auch ein paar fertig genadelt.
    Liebe Grüße, Catrin.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tanja
    Superschoene Socken sind das! Ich hab auch 2 Knäuel aus der sereie liegen, aber dieses hab ich leider nicht.
    Ganz lieben Gruss, Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tanja, ich stricke die Country Colors auch gerne, habe noch die Provence hier liegen. Das mit dem verschiedenen Rapport finde ich gar nicht sooo schlimm .... sie sind trotzdem sehr schön geworden!

    Liebe Grüsse
    Roswitha

    AntwortenLöschen

Um Missbrauch zu vermeiden, werden Kommentare moderiert und erst nach Prüfung sichtbar.
Danke für Dein Verständnis ♥

Grüßle

Tanja