11. März 2009

So mag ich das

Vor einiger Zeit hab ich bei Regia Wolle reklamiert. Ich hatte Daniel aus der Softy Socken gestrickt, die mittlerweile nicht mehr flauschig sind.

Heute war ein dicker Umschlag im Briefkasten, darin vier Knäuel Sockenwolle und ein netter Brief.

 

IMG_6119

 

Das nenn ich mal Kundenservice!

Kommentare:

  1. Hallo Tanja,
    na dann bin ich mal gespannt wann Regia sich bei mir meldet. Ich hatte 2 verschieden Farben in einem Knäuel.

    Der rote Kopfstandtiger wird schön, den habe ich auch schon verstrickt.
    Könnt ich erst noch bei ravelry zeigen, der hat nämlich ein Muster daß er bissi wildert.

    Liebe Grüße vom Wollzupfer Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hey, das nenne ich kulant. Aber meine Freundin Claudi hatte mir gerade heute vormittag von einer Reklamation bei Regia (allerdings schon vor fünf oder sechs Jahren) erzählt und gemeint, sie hätte damals auch jede Menge Ersatz bekommen. Auf jeden Fall hat sich der Kundenservice schöne Farben für dich rausgesucht! Dann mal viel Spaß beim Stricken :o)

    AntwortenLöschen
  3. Das nenn ich ja einen SErvice. Hast Du die Socken hinschicken müssen?

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    ich finde auch, sehr schöne Farben sind da bei Dir eingezogen.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen
  5. @SAndra: Nö, hab bei der Rekla-Mail schon ein Foto angehängt. Das hat als Beweis wohl gereicht *gg*

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tanja,
    uns geht es mit der "Softy" ähnlich.Habe sie in rot verstrickt.Meine Tochter bekommt davon immer rote Füße und verliert in der ganzen Wohnung die Fusseln.Ich finde dieses Garn absolut nicht für Socken geeignet.

    LG Shally

    AntwortenLöschen

Um Missbrauch zu vermeiden, werden Kommentare moderiert und erst nach Prüfung sichtbar.
Danke für Dein Verständnis ♥

Grüßle

Tanja