10. August 2009

Nix, nada, niente

Keine einzige Masche hab ich an diesem Wochenende gestrickt, ich bin schon auf Entzug

Freitag Abend bin ich nach der Arbeit in den Garten und dann für laaaaaange Zeit in die Badewanne.

Samstags hatte ich vormittags Dienst, danach hab ich mir Schwiemu geschnappt und wir sind ins Altmühltal gedüst. Meine Männer waren dort seit dem Vortag mit Tante C. und Freunden beim Paddeln und Zelten.

Sonntags waren wir dann mit den Rädern unterwegs, haben noch einen Abstecher auf die Sommerrodelbahn gemacht und sind wieder nach Hause gefahren, haben die Autos ausgepackt und dann die campinggeplagten Körper mit Sushi und Chinanudeln verwöhnt.

 

Aber heute Abend, da ist ein Rendezvous mit Wolle und Nadeln fest eingeplant. Schließlich sollte Ishbel 1.0 fertig werden. Leider reicht meine Wolle mal wieder nicht bis zum Schluss und ich muß mit Unigarn weitermachen *grummel*

Kommentare:

  1. Hi Tanja, sag bloß nicht, du warst auf der Sommerrodelbahn bei mir um die Ecke. Ich wäre leider auch gar nicht da gewesen, war ja in Heidelberg. ABER untersteh dich, dich hier mal wieder rumzutreiben ohne Bescheid zu sagen *ggg*

    Liebe Grüße
    Ricarda

    AntwortenLöschen
  2. Hö, wo warts denn? Hab euch nicht gesehen ;)

    LG anabel

    AntwortenLöschen
  3. ein NixTag/Wochenende muß auch mal sein^^
    Dafür habe ich 6 Wollmützen gestrickt, ausgerechnet am WE kam das heiße Wetter zu uns und ich saß mit dicken Mützen draußen *g*

    grüße, sandra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tanja,
    danke für Deinen netten Kommentar! Maschenfreie Tage kommen auch bei mir im Sommer öfter vor. Ich wünsche Dir heute abend viel Spaß beim Isbel-Stricken!
    Lieben Gruß,
    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Hui, Frau Wocken, wie kann das passieren? *lach*
    Neeneenee, Ausflug mit Schwiegertiger iss auch um einiges wichtiger als Sockis, find' ich. Und was sagt uns dein Wochenende? Es kann auch mal ohne Stricken schön sein *lach*

    Viel Spaß heute Abend beim Nachholen und strickig Austoben ;o)

    AntwortenLöschen

Um Missbrauch zu vermeiden, werden Kommentare moderiert und erst nach Prüfung sichtbar.
Danke für Dein Verständnis ♥

Grüßle

Tanja