8. Dezember 2009

Geht's Euch auch so?

Manche Stricktechniken fallen einem unheimlich leicht und bei anderen bricht man sich fast die Finger.

Bis letzte Woche hab ich um alle Anleitungen, in denen man drei Maschen zusammenstricken muß, einen großen Bogen gemacht.
Aber jetzt strick ich gerade den Herbivore und da gibt es links verschränkte Maschen . Mit denen tu ich mich so hart, dass die Rückreihen gefühlte Ewigkeiten dauern. Das Tuch gefällt mir aber so gut, dass ich da wohl oder übel durch muß.

Bis dieses Projekt fertig wird, kann es demzufolge dauern.

Kommentare:

  1. Oh wie tröstlich, ich quälte mich auch mit den links verschränkten Maschen bei diesem Tuch.... und habe mir nun die Anleitung umgewandelt. Statt links rechts wird es nun Patent, das ist auch links rechts, aber nicht verschränkt, schön voluminös dazu. Mit den Umschlägen ist es aber nicht ganz so easy... Da bin mal auf Dein Ergebnis gespannt.... LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tanja,

    das kenne ich nur zu gut. Bei Mustern mit drei zusammen gestrickten Maschen habe ich auch lange einen Bogen gemacht. Mitlerweile habe ich aber ( mit kleiner Mogelei ) nun schon solche Muster gestrickt. Ich stricke dann aber meist nicht drei zusammen sondern entweder : 1 abh / 2 zus. / abgeh. überz. oder : 2 abh / 1 str. / abgeh. überz. Fällt häufig gar nicht auf. Kommt allerdings auch auf´s Muster drauf an.

    Außerdem verweigere ich mich grundsätzlich bei Mustern mit Zopf. Da brech ich mir die Finger. Vor allem bei Socken !

    Liebe Grüße
    Melli

    ...Und durchhalten !!!

    AntwortenLöschen
  3. Ja, liebe Tanja, das geht auch mir schon 'mal so. Aber Du schaffst das schon. Ich finde den Herbivore klasse. Bin schon gespannt.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  4. Hui, da kann ich Strickdummie ja gar nicht mitreden ;o) Obwohl ich in der letzten Zeit ja tatsächlich auch schon Muster (wenn auch nur leichte) gestrickt und dabei das Gefühl habe, es geht viel schneller. Links stricke ich im allgemeinen üüüberhautp nicht gerne. Und links verschränkt? Das hört sich schon irgendwie verboten an...

    Liebs Grüßle, Kirstin

    AntwortenLöschen
  5. Sieht gut aus das Tuch...das schaffst du schon mit den verschränkten Maschen...grins...ich liebe solche Fingerbrecher,je komplizierter,desto besser.
    Deine Socken sind auch wieder schön geworden!
    Liebe Grüsse für dich
    Patricia

    AntwortenLöschen

Um Missbrauch zu vermeiden, werden Kommentare moderiert und erst nach Prüfung sichtbar.
Danke für Dein Verständnis ♥

Grüßle

Tanja