4. Januar 2010

“Mamiiiiii…

…ich brauch uuuuuunbedingt ganz lange Wocken!” sprach das Kind und da ich bei den Storchbeinen noch keine Wadenspickel stricken muß, war mir Daniels Wunsch Befehl und so ist gestern Abend das erste Paar für 2010 von den Nadeln gehüpft.

 

IMG_7676_1_1

 

Wolle: Regia Country Color 6-fach Fb. 4760

Verbrauch: 78 g

Muster: 30 Rd. 2re/2 li, 70 Rd. jede 4. Masche links, Fuß glatt rechts

Empfänger: siehe oben

 

Und hier kommt das Tragefoto

 

IMG_7677_2_1

Kommentare:

  1. Und die Socken passen wie angegossen.

    Liebe Grüsse Dagmar/Wimpy

    AntwortenLöschen
  2. die sind so putzig geworden...und das Tragefoto ...süss....ich muss auch wieder für den Sohnemann stricken..mach ich gern....
    Ein frohes neues Jahr mit viel Gesundheit für die Wockens....lach
    Liebe Grüsse von Patricia

    AntwortenLöschen
  3. och wie schön.... passen ja wie angegossen, klasse. Meine mögen GsD keine langen Socken aber was würd man für die Kids nicht alles tun - ich bin auch froh über jedes selbstgestrickte Paar was sie noch tragen, wer weiß wie lang noch(irgendwann kommt bestimmt mal sowas wie : Mama sowas is nicht modern oder so und irgendwann wendet sich auch das dann wieder- mal schaun)...Lg Silvia

    AntwortenLöschen
  4. wie cool sind die denn!! genau richitg bei den jetztigen eisigen Tage!

    Liebe Grüssli
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  5. Na, aber hallo! Da dürfte dem kleinen Herrn Wocken aber nicht mehr kalt werden?

    Seid ihr alle wieder gesund?

    Liebs Grüßle, Kirstin

    AntwortenLöschen
  6. Hey...die passen ja wie angegossen. Schön das der Junior sie gerne trägt, hat man doch als Mutter ein gutes Gewissen ;-)) Chic sehen sie auch aus. In einer anderen Farbe, eher grünlich , habeich die Wolle auch schon mal verstrickt.

    ganz lieb grüßt Bremate

    AntwortenLöschen
  7. Klasse lange Kniestrumpfsocken!
    Ich freue mich für Daniel!

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Tanja,
    und welche Größe ist das geworden???? ;-)
    Aber super sehen sie aus :) - da freut sich aber jemand.
    Ganz liebe Grüße - und falls ich noch nicht direkt ein frohes Neues gewünscht haben sollte: Ich wünsche dir ein glückliches und vor allem gesundes neues Jahr mit ganz viel Wolle, kreativen Projekten und dankbaren Abnehmern ;-)
    glg, Sunsy

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht ja super aus! Ich hoffe, der Kleine trägt sie nun auch mit Begeisterung. Dein Revontuli ist wunderschön geworden!
    LG
    Monika

    AntwortenLöschen

Um Missbrauch zu vermeiden, werden Kommentare moderiert und erst nach Prüfung sichtbar.
Danke für Dein Verständnis ♥

Grüßle

Tanja