9. November 2010

Futtergast

Sohnemann und ich haben in unserm Kirschbaum ein Vogelhaus und Meisenknödel/Nußbeutel aufgehängt. Da ist momentan ein Betrieb wie auf dem Stachus. Kohlmeisen, Spatzen und sogar Grünfinken streiten sich um die besten Stückchen.

Und seit ein paar Tagen kommt regelmäßig zwischen halb zehn und zehn dieser seltene Gast vorbei:

IMG_8812

 

Ein Eichelhäher, der die kleineren Vögel verscheucht, sich sattfrisst und dann wieder davon fliegt.

Kommentare:

  1. Wie bei uns...*gg*, die hauen rein wie die Scheunendrescher ;-).

    Grüßli Martina

    AntwortenLöschen
  2. Ui, das ist echt großartig, dass ihr dann ausgerechnet diesen Vogel vor die Linse bekommen habt! Schaut total interessant aus!

    Liebs Grüßle, Kirstin

    AntwortenLöschen

Um Missbrauch zu vermeiden, werden Kommentare moderiert und erst nach Prüfung sichtbar.
Danke für Dein Verständnis ♥

Grüßle

Tanja