28. Dezember 2011

37 + 38/11

Wocken gibt es selbstverfreilich auch noch. Das “Draco”-Paar ist ein Langzeit-UFO gewesen, voller Euphorie zu KAL-Beginn im Februar angestrickt und dann ganz schnell unten im Korb gelandet *hust*.

Dafür waren wenigstens die Stinos schnell fertig, trotz extralangem Schaft.

Beide Paare wandern in meine Schublade, Türkis ist meine Farbe und eines meiner Huwastis ist in der Tonne gelandet und da war Nachschub notwendig.

 

IMG_1279_1_1

Garn: Drachenwolle “Flamme Türkis”

Muster: Draco  von Regina Satta

Verbrauch: 77 g

Größe: 38

 

IMG_1278_1_1

Garn: Opal Hundertwasser “Der Weg von Dir zu mir zurück” (Fb. 30481)

Muster: braucht’s net

Verbrauch: 71 g

Größe: 38

1 Kommentar:

  1. Ach schön sind beide Paare geworden! Prima, dass Du die Socken selber behälst - echte Schätzchen! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen

Um Missbrauch zu vermeiden, werden Kommentare moderiert und erst nach Prüfung sichtbar.
Danke für Dein Verständnis ♥

Grüßle

Tanja