18. März 2012

Platt

Eigentlich wollte ich heute ein neues Tutorial machen, aber ich bin platt oder auch “maus-hi”, wie man hier so schön sagt.

Wir haben nämlich heute die erste Fahrradtour des Jahres gemacht und ich habe feststellen müssen, dass ich keinerlei Kondition mehr habe. Und Männe plant demnächst um den Chiemsee zu radeln, da sollte ich wohl ein paar extra Trainingseinheiten einschieben. Der Figur täte es sowieso gut, über den Winter sind ein paar Kilos zu viel hängengeblieben, die müssen wieder weg.

Also müsst Ihr Euch noch ein wenig gedulden. Aber zumindest kann ich verraten, welche Tutorials geplant sind:

  • Ravelry-Button einbauen
  • Posten mit dem LiveWriter
  • Breitenanpassung des Blogs

 

Bei zusätzlichen Wünschen oder Anregungen meldet Ihr Euch, gelle?

Kommentare:

  1. Willkommen im Club; ich habe mich vorige Woche auch mal wieder auf's Rad geschwungen, das Ergebnis war das gleich wie bei Dir, die Erkenntnis auch. Seitdem steht mein Rad allerdings im Schuppen und ist sehr traurig.
    Bei den Tutos würde michd er LiveWriter interessieren, ich benutze ihn zwar, aber die Schrifteinstellung ist "kaputt", ich komme nicht ins Menü. Außerdem ist es mir auch nicht geluingen, eine bestimmte Standardschrift einzustellen. Also wäre ich schon mal gespannt, ob Du dazu eine IDee hast.
    Vorher komm erstmal gut in die neue Woche - liebe Grüße - Froggie

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die letzte Radtour mit meinen Lieben verweigert. Es war mir viel mehr nach Stricken. Dieses Wochenende haben wir aber das warme Frühlingswetter gemeinsam mit langen Spaziergängen genutzt. Ich wünsche dir eine schöne Woche, bald ohne Muskelkater.
    lg Valerie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muskelkater hab ich keinen, ich war einfach nur seeeeeeeeeeeeehr müde ;-)

      Löschen
  3. Haue-haue-ha! Na, da fühle ich mal - so ganz ohne Radtour - mit dir! Ich glaube, wenn ich mich mal wieder aufs Radl schwinge, tun mir nachher sicher auch drei Wochen lang der Bobbes und die Waden weh ;) Und meine Kinder sind sauer, weil ich alle drei Meter stehen bleibe und absteige, um etwas zu fotografieren ;)

    Du-huuuu? Das mit den Tutorials finde ich ja super! Darf ich dich mal fragen, wie du das mit dem Hintergrund von den Titeln auf der Sidebar gemacht hast? Finde ich toootal super! Habe schon mal eine Anleitung bei jolijou gesehen. Aber irgendwas irgendwo hosten? Da stelle ich mich echt an wie Doofe *snief*

    Liebs Grüßle, Kirstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oki, Krümelchen, ich mach noch ein Tut über die Hintergünde.

      Löschen
  4. Um den Chiemsee sind wir auch mal vor Jahren im Urlaub geradelt, das ist so schön :-) Und die 60 km haben sogar unsere Kinder, damals 11 und 14, geschafft :-) Also schaffst Du das auch ;-)

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben die Tour schon 2-mal gemacht, beide Male ziemlich untrainiert und die letzten Kilometer waren die Hölle. Das möchte ich nicht noch mal erleben, deshalb das Training. Und der Kurze schafft das sicher, der ist grad mit seinem Fahrrad verwachsen *gg*

      Löschen

Um Missbrauch zu vermeiden, werden Kommentare moderiert und erst nach Prüfung sichtbar.
Danke für Dein Verständnis ♥

Grüßle

Tanja