22. April 2009

Nur 100 Gramm geht nicht

Am vergangenen Samstag haben der kleine Herr Wocken und ich das Auto vom großen Herrn Wocken gekapert, um in ein anderes Bundesland zu fahren. Dort trafen wir Ina plus Anhang, Beate und Suzane und etwas später auch Ulli und Andrea.

An diesem Tag wurde nicht nur lecker gegessen, viel gelacht und ein klein wenig gestrickt, sondern auch von Suzane eine neue Variante der EMO-Färberei gezeigt.

Und da am Sonntag die gesamte Bagage ausgeflogen war, ich alles ausprobieren muß und sowieso für den Farbstrangtausch einen Strang zu färben hatte, sind es gleich noch ein paar Gramm *hust* mehr geworden.

Welcher Strang davon verschickt wird, verrate ich natürlich erst, wenn er bei meiner Tauschpartnerin angekommen ist

 

Granatapfel

Granatapfel

 

Herr Oberförster

Herr Oberförster 2

 

Klatschmohn No. 1

Klatschmohn No. 1

 

Meereswogen

Meereswogen

 

Stürmische See

Stürmische See

 

Klatschmohn meets Kornblume

Klatschmohn meets Kornblume

 

Raupe

Raupe

 

Alle Stränge sind mit EMO mit Säure und Hitze gefärbt, d.h. die Farben sind um einiges kräftiger als kaltfixiert.

Leider hat meine Digi extreme Probleme mit den Grüntönen , sie sind in Natura um ein Vielfaches intensiver.

Kommentare:

  1. Hallo Tanja,
    echt stark, gefällt mir ausgesprochen gut!
    Herr Oberförster ist der Hit.
    A liebes Grüßle Beate

    AntwortenLöschen
  2. Schön sind sie geworden!!!
    Grüßle Ina

    AntwortenLöschen
  3. Richtig schön!
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Ei, Herzilein ... da muss ich schon wieder bis heute Abend warten, um mir die vielen Bilder anzugucken! Aber wie heißt's so schön? Vorfreude ist die schönste Freude ;o)

    Vorabgrüzlis von Kirstin ;o)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tanja,

    tolle Färbungen hast du wieder gemacht. Grantapfel ist super, die Raupe auch. Ach, sie sind alle superschön !

    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tanja !

    Das sind ja wunderhuebsche Farben geworden !
    Und die Namen dazu sind auch klasse !

    Liebe Gruesse von Maren

    AntwortenLöschen
  7. Hi Tanja,

    alle Stränge sind oberlecker!!!

    Am besten gefallen mir der Granatapfel, der Oberförster, der Klatschmohn, ähm einfach alle!!

    Dein gestricksel gefällt mir auch gut. Das Schalmuster habe ich auch angeschlagen. Wirklich schönes effektives Muster.

    Ganz liebe Grüße

    Marion

    AntwortenLöschen
  8. Boah! Mir fehlen die Worte! Ein Strang schöner als der andere und wieder zurück. Seufz!

    Liebs Grüzli, Kirstin

    AntwortenLöschen

Um Missbrauch zu vermeiden, werden Kommentare moderiert und erst nach Prüfung sichtbar.
Danke für Dein Verständnis ♥

Grüßle

Tanja